Dienste
Jean-Paul Hoffmann, How it began, 2018

Überlegungen zur Freiheit

Zwei neue Ausstellungen sind in der Artothek zu entdecken. Um existentielle Fragen dreht sich die Kunst von Jean-Paul Hoffmann, der im katalanischen (spanischen) Cadaqués, dem Heimatdorf von Salvador Dalí, lebt und arbeitet. In seiner surrealistischen Kunstform drückt er seine “Überlegungen zur Freiheit” aus:  Worin besteht denn die vermeintliche persönliche Freiheit? Weiterlesen…

Erwin Bogaert Artoons

Erwin Bogaerts Kunst kennen wir aus der “alten” Artothek (s. Raum 1 & Raum 2). Eine neue interaktive Veröffentlichung unter dem Namen ARTOONS zeigt nun die Werke des im Jahr 2013 verstorbenen Künstlers. Mit einem humorvollen und hinterfragenden Blick beleuchtet er zeitgenössische Trends, setzt sich gesellschaftskritisch mit unserer Lebensweise auseinander. Weiterlesen…