Dienste

L´Heure du passage: Kreuzweg von Maggy Masselter in der Artothek

chemin de croix, Maggy Masselter, 2014

“Die Stunde des Durchgangs”, so der Titel des Kreuzweges von Maggy Masselter, der im Jahre 2014 geschaffen wurde und nun in der Artothek zu betrachten ist.

Zu jeder Station des Kreuzweges zitiert die Künstlerin einen der Mönche des Trappisten-Klosters in Tibhirine (Algerien), die 1996 ermordet wurden:
Frère Christian de Chergé,
Frère Christophe Lebreton,
Frère Luc Dochier.

Die in Luxemburg geborene Künstlerin ist Ordensschwester der ‘Christlichen Lehre’ und lebt in Marguerittes bei Nîmes (Frankreich).

Zum Kreuzweg: L’Heure du passage

 

Zu den Mönchen aus Tibhirine:

  • Das Trappistenkloster in Thibirine (Algerien): mehr …
  • Die Trappisten-Mönche aus Tibhirine: mehr…
  • Der französische Spielfilm “Von Menschen und Göttern” (Des hommes et des dieux) aus dem Jahr 2010 erzählt von der Ermordung von sieben christlichen Mönchen in Algerien im Jahre 1996: mehr…

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.