Dienste

93. #relichat – Von bösen Mächten: Verschwörungsideologien als Herausforderung für den Religionsunterricht

Veröffentlicht von Jörg Lohrer am

Hier sind die Fragen zum 93. #relichat am 07.10.2020 um 20.00 Uhr:

20:10 Uhr

F1: Aluhüte überall? – wir sammeln alte und neue Verschwörungsideen und persönliche Erfahrungen.

20:20 Uhr

F2: Psychologie des Postfaktischen – woher kommen die Verschwörungsideen? Weshalb weisen sie oft religiöse Züge auf?

20:30 Uhr

F3: Wie lässt sich argumentieren, wenn einem Verschwörungsideen begegnen

20:40 Uhr

F4: Spezialfall antisemitische Verschwörungsideen: Wie kann der Religionsunterricht einen Beitrag dazu leisten, diesen zu begegnen?

20:50 Uhr

F5: Ideen für den Religionsunterricht – welche Lehrplanthemen passen? Welche Medien und Materialien könnt ihr für den Unterricht empfehlen?

Es moderiern Annette @AnnetteTheis und David @WakefieldDavid.

Weitere Informationen zum #relichat, dem Twitterchat für den Religionsunterricht unter: https://www.relichat.org/

Abonniere unseren Newsletter!


Jörg Lohrer

Leitungsteam rpi-virtuell am Comenius-Institut Münster. Kontakt: Mail, Twitter

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.