Dienste

Diese Woche im relilab #KW46

Diese Woche im relilab (15.11.-21.11.21)

Diese Woche im relilab (15.11.-21.11.21)
Guten Morgen liebe relilab-Community. Habt ihr Zeit fĂŒr Austausch, Vernetzung, Lehren und Lernen? Auch diese Woche stellt euch das relilab wieder zahlreiche Möglichkeiten zur VerfĂŒgung.

  • Mittwoch, 17.11.21, 20.00-21.00 Uhr: der #relichat zum Thema « Umweltethik als religionspĂ€dagogischer Auftrag». Es geht Umweltethik aus unterrichtspraktischer Sicht. Die Fragen versprechen wieder einen spannenden und ertragreichen #relichat: https://relichat.org/2021/11/10/134-relichat-umweltethik-als-religionspaedagogischer-auftrag/. Fragen beantworten Julia Glage und Karin Schindler.
  • Donnerstag, 18.11.21, 16.00-18.00 Uhr: das relilab-CafĂ© hat wieder offen. Das relilab-CafĂ© ist lockere Runde des relilab und bietet euch Raum und Zeit zum Austauschen, Netzwerken, Arbeit an Projekten, Nachfragen, Einbringen von Ideen … oder einfach zum Verweilen. Schaut doch mal vorbei: https://relilab.org/cafe/
  • Freitag, 19.11.21, 16.00-17.00 Uhr: der relilab-Impuls zum Thema “Wessen Menschwerdung feiern wir an Weihnachten?”. -> https://relilab.org/impuls/. Den Impuls leitet Martin Vahrenhorst. Fragen könnt ihr auch Matthias Wein und Horst Heller stellen.

Dann noch zwei Punkte:

  • Auf Instagram ist das relilab bereits mit vielfĂ€ltigen Impulsen, Anregungen und Möglichkeiten der Beteiligung prĂ€sent: https://www.instagram.com/relilab/. Seit vergangener Woche haben wir nun auch unsere PrĂ€senz auf Twitter erweitert und versuchen so euer Lernen durch Impulse, Terminhinweise und Materialien aus dem relilab zu unterstĂŒtzen: https://twitter.com/relilab. Schaut doch mal vorbei.
  • FĂŒr die, die vergangenen Freitag nicht dabei sein konnten: Freitag war der relilab-Impuls zu “Das Licht der Welt – Wie Johannes von Jesus erzĂ€hlt”. Es war dicht und gut. Herzlichen Dank an Matthias Wein, Horst Heller, Prof. Peter Busch und Brigitte Beil. 👉 Den Vortrag, die Unterrichtsplanung und alle Praxismaterial gibt’s fĂŒr euch hier: https://my.relilab.org/material/das-licht-der-welt-wie-johannes-von-jesus-erzahlt/. Lohnt sich; klickt mal rein.

Wie immer gilt: Euer Lernen (bzw. unser gemeinsames Lernen) steht im Vordergrund. Ich bin begeistert, wie sich das relilab entwickelt und wie viele Initiativen in den verschiedenen Regionalgruppen und im Rahmen der unterschiedlichen Formate entstehen. Daher auch nochmals eine Einladung an alle: lasst uns gerne teilhaben an euren Fragen, Ideen und Arbeiten. Nutzt dafĂŒr auch die Möglichkeiten, die euch die Matrix mit den verschiedenen RĂ€umen zur asynchronen und das relilab-CafĂ© zur synchronen Zusammenarbeit bieten: Falls ihr mit anderen an etwas arbeiten möchtet, postet es hier im öffentlichen Raum, auf Social Media mit dem Hashtag #relilab oder bringt es im CafĂ© ein.

Zusammen mit dem ganzen relilab-Team wĂŒnsche ich euch eine gute, freudvolle und ertragreiche Woche
David

Schreibe einen Kommentar