Dienste

Sagen, was ist!

Veröffentlicht von Joachim Happel am

Laura Philipp, Wissenschaftliche Mitarbeiterin
an der Goethe-Universität Frankfurt und Dr. Anke Kaloudis, Studienleiterin am RPI Frankfurt haben spannende Unterrichtsmaterialien zum 500 Erinnerungstag an den Reichstag zu Worms (Worms 21) für die Sekundarstufe entwickelt.

Immer mehr junge Aktivist*innen setzen sich heute für ihre Ziele und Ideale ein. Die Unterrichtseinheit knüpft daran an, stellt Bezüge zum mutigen Eintreten des „Aktivisten“ Martin Luthers auf dem Reichstag zu Worms her.

Weitere Materialien finden sich hier:

https://www.rpi-ekkw-ekhn.de/home/bereiche/rpi-orte/mainz/programm/lutherjahr-in-worms-2021/

https://www.luther-worms.de/

Bildquellen:


Joachim Happel

Mitgründer und Entwickler einer religionspädagogischen Austausch-Plattform, die seit 2002 unter dem Namen "virtuelles religionspädagogisches Institut" (rpi-virtuell) Einrichtung der EKD und seit 2008 am Comenius-Institutes angegliedert geworden ist. - Evang. Pfarrer, Informatiker und Experte für neue Lerntechnologien, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Comenius Institut, zuständig für die Koordination und Entwicklung von rpi-virtuell. - Weitere Arbeitsschwerpunkte: E-Learning, Freie Bildungsmedien (OER), Digitalisierung in Bildungsprozessen religionspädagogischer Einrichtungen

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.