Dienste

Die Bibel to go – Playmobil-Videos

Veröffentlicht von Jörg Lohrer am

Unter dem Titel “Die Bibel to go“ will der Autor Michael Sommer innerhalb eines Jahres die Bibel mit Playmobil-Figuren nachspielen und so das “Buch der Bücher“ vollständig “verplaymobilisieren“. Er fasst mit Unterstützung und theologischer Beratung der evangelisch.de-Redaktion die 66 Bücher der Bibel in ebenso vielen Videos zusammen:

Erstes buch Moses to go – Genesis

„Am Anfang schuf Gott Himmel und Erde.“ Im ersten Video wird nicht nur die Schöpfung präsentiert, sondern auch alles, was danach noch so im ersten Buch der Bibel passiert in rasanten 13,5 Minuten:

Zweites Buch Moses to go – Exodus

Welches sind noch mal die ungefähr zehn Gebote? Wie bereitet man ein goldenes Kalb zu? Und wer ist in Ägypten ausgezogen?
Zentrales Thema ist der Bund Gottes mit dem Volk Israel. Erzählt wird die Geschichte der Geburt Mose, der Plagen, des Auszugs aus Ägypten, der Zehn Gebote und der Bundeslade. Und das alles in gerade einmal 10 Minuten:
“Und so geht Mo mit seinem Bro zum Pharao und sagt: let my people go.” 😂👍 3:07

Für seinen Kanal “Sommers Weltliteratur to go” wurde Michael Sommer, Autor, Regisseur, Dramaturg und Literaturwissenschaftler, 2018 mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet. 115.000 Abonnent*innen folgen ihm auf seinem Kanal. Bisher hat er dort einmal pro Woche ein Werk der Weltliteratur in etwa zehn Minuten mit Hilfe von Playmobil-Figuren und viel Humor zusammengefasst.

Abonniere unseren Newsletter!

Übrigens: “Diese To-go-Version ersetzt nicht die Lektüre des Originals. Selber lesen macht glücklich!”, heißt es als Warnhinweis unter den Videos. 

Aus dem Materialpool von rpi-virtuell:

https://material.rpi-virtuell.de/material/negative-space

Jörg Lohrer

Leitungsteam rpi-virtuell am Comenius-Institut Münster. Kontakt: Mail, Twitter

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.