Dienste

Homo Digitalis – Upgrade für das Gehirn

Webcompetent-Beitrag zur Frage nach dem sich verändernden Menschenbild durch moderne Technologien.

Webcompetent-Beitrag für den Monat April 2019
Siri ist schlau, denkt man sich. Computer wissen mehr als Menschen, könnte man meinen. Muss man dann nicht nachziehen und Denken optimieren, Gehirnströme tunen und die Menschheit neuronal vernetzen? Klingt nach einem Wettbewerb, dessen Ausgang offen ist: Utopie oder Dystopie? Platinen ins Gehirn einzubauen ist kompliziert, aber mit Gedanken eine Drohne zu steuern, das klappt schon. Verändert sich mit dem menschlichen Denken auch das menschliche Bewusstsein, auch die menschliche Identität? Sind Menschen dann noch Mensch? Oder muss Menschsein neu gedacht werden?

Zum Webcompetent-Beitrag

Bildquellen:

Andrea Lehr-Rütsche
Andrea Lehr-Rütsche
Artikel: 1655

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert