Dienste

Praxis Inklusion

Der dkv veröffentlicht eine neue Zeitschrift und schreibt dazu:

Inklusion ist eine Herausforderung, die uns in Gesell­schaft und Kirche, in Kindergarten, Schule und Ge­meinde gestellt ist. Sie ist mit dem Anspruch verbun­den, die Ausgrenzung von Menschen benachteiligter Gruppen zu überwinden. Die neue religionspädagogische Fachzeitschrift „Praxis Inklusion“, die jetzt im dkv erschienen ist, unterstützt Erzieherinnen, Religions­lehrkräfte, Katechet/innen sowie Seelsorger/innen, die­sem Anspruch im Bereich religiöser Bildung und Erziehung gerecht zu werden.

Sie bietet auf 32 Seiten (zzgl. Downloadbereich) sowohl Anregungen aus der Praxis für die Praxis als auch Impulse für die Reflexion inklusiver re­ligiöser Bildung und Erziehung an den Lernorten des Glaubens.  

Jede Ausgabe von „Praxis Inklusion“ beinhaltet:
– eine didaktische und katechetische Entfaltung des Themas
– Anregungen für eine kreative Praxis in Kita, Schule und Gemeinde
– erprobte Praxisbausteine und -materialien
– Literatur- und Medientipps 

Im Abonnement (2 Ausgaben jährlich) ist „Praxis Inklusion“ für 13,90 € (zzgl. Portokosten) erhältlich. Die Einzelausgabe kostet 8,95 €. Hier eine Leseprobe:

Praxis_Inklusion_2018_1_Musterseiten

 

 

Bildquellen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.