Dienste

Feste feiern – ein interkulturelles Kochbuch von Freiburgerinnen aus aller Welt

Im Rahmen eines interkulturellen Medienbildungsprojektes ist das Kochbuch „Feste feiern – Rezepte und Geschichten von Freiburgerinnen aus aller Welt“ entstanden. 68 Frauen aus 30 Ländern haben die Rezepte beigesteuert und mit Geschichten zu den “Feier”-Traditionen in ihren Herkunftsländern “angereichert”.

Das Kochbuch kann man für 12,80 € erwerben, aber auf der Seite der Evangelischen Kirche in Baden wird jeden Monat ein Rezept online gestellt.

Im November war dies zum Beispiel “Nastar”, eine Ananastarte aus Djakarta für den Weihnachtstisch und im Oktober ein mexikanisches Brot für den “Dia de los Mertos”.

Mehr…

Bildquellen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.