Dienste

Meme: Die Kunst des Remix

“Meme”, also mit kurzen Texten versehene Bilder, die sich schnell im Internet verbreiten, werden zunehmend auch in politischen Debatten genutzt. In der von der Amadeu Antonio Stiftung herausgegebenen Broschüre “Meme: Die Kunst des Remix” untersucht die Kommunikationswissenschaftlerin Flora Hartmann, wie diese “Bildbotschaften” entstehen und wie sie in letzter Zeit verstärkt von populistischen Bewegungen in Online-Diskussionen eingesetzt werden. Die Publikation zeigt auch, wie mit dieser problematischen Vereinfachung von Themen in der politischen Bildung umgegangen werden kann. Sie kann als PDF-Datei abgerufen oder per E-Mail als Druck-Version bei der Amadeu Antonio Stiftung bestellt werden.

Zum PDF-Download

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.