Dienste

Monatskalender zum Selbermachen

Verklärung Jesu, aus Evangeliar Ottos III. in ein Panoramafoto vom Aussichtspunkt Hochwart (Reichenau) montiert
Verklärung Jesu, aus Evangeliar Ottos III. in ein Panoramafoto vom Aussichtspunkt Hochwart (Reichenau) montiert

Für jeden Monat des neuen Jahres lässt sich farbenprächtig aus vorbereiteten PDFs ein biblischer DIN-A3-Kalender herstellen. Die Motive aus der 1000jährigen Klostermalerei vom Bodensee zeigen zumeist Szenen aus den Evangelien und scheinen für Kinder leicht zugänglich. Auf jeder Blattrückseite werden Hintergrundinformationen und der passende Bibeltext angeboten. Im Klassenraum aufgehängt, bietet der Kalender jeden Monat neue Gesprächsanlässe zu Geschichten von Jesus und seiner Bedeutung ab dem Grundschulalter. Den Zugang zum Download der einzelnen Kalenderblätter erhält man in der offenen Gruppe “Buchmalerei Klosterinsel Reichenau” von rpi-virtuell. Neben weiteren pädagogischen Anwendungen bietet sich dort die Gelegenheit, über den religionspädagogischen Einsatz der Bilder nachzudenken. Die Originale der kostbaren Buchmalereien der Klosterinsel Reichenau sind bis heute in der Bayer. Staatsbibliothek hervorragend erhalten. Sie stehen als Digitalisat hochauflösend unter einer CC BY-SA-NC 4.0-Lizenz  zur Verfügung. Das Bild zu diesem Beitrag ist ein Ausschnitt aus der Verklärung Jesu auf dem Berg. Es wurde in ein Foto von der Insel Reichenau hineingestellt, aufgenommen am höchsten Punkt der Insel (Hochwart), Richtung Nordwest. Die Klostermaler wählten für Jesus (sowie die erscheinenden Mose und Elia) eine grünlich-türkise Hautfarbe zur Kennzeichnung des unirdischen Seinszustandes bei der Verklärung.

Michael Beisel

Pfr. Michael Beisel ist Lehrkraft für Evang. Religion am Beruflichen Bildungszentrum Ettlingen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.