Dienste

TV-Tipps für die Woche vom 17. – 23. September 2016

Folgende Sendungen könnten für Religionslehrerinnen und Religionslehrer von besonderem Interesse sein:

Samstag, den 17. September 2016

Was glaubt Deutschland? (1)
SWR, 8.00 – 8.45 Uhr

Konfuzius
Dokumentation, Großbritannien 2016 Arte, 20.15 – 21.45 Uhr

Mikroplastik im Meer
Unsichtbar, aber auch ungefährlich? arte, 21.45 – 22.40 Uhr

 

Sonntag, den 18. September 2016

Schau in meine Welt! Alvaro – der Schuhputzer von La Paz
Arte, 8.35 – 9.00 Uhr

Neustart in Limburg
Dokumentation HR, 10.20 – 10.50 Uhr

Gott und die Welt
Plötzlich sind wir draußen – Leben nach der Zwangsräumung ARD, 13.15 – 13.45 Uhr

Ein neuer Bischof für Limburg
Bischofsweihe und Amtseinführung von Monsignore Dr. Georg Bätzing SWR, 14.45 – 17.15 Uhr

Montag, den 19. September 2016

Titos Brille
ARD, 22.45 – 0.15 Uhr

Kaddisch für einen Freund
Arte, 0.55 – 2.25 Uhr

Dienstag, den 20. September 2016

Versenkt und vergessen
Atommüll vor Europas Küsten Arte, 22.05 – 23.00 Uhr

37°: Ohne mein Kind Mütter verlassen ihre Familie
ZDF, 22.15 – 22.45 Uhr

Das Gebet
Arte, 23.25 – 0.50 Uhr

Der Schulhof von Babel
Dokumentation, Frankreich 2013 Arte, 2.15 – 3.45 Uhr

Mittwoch, den 21. September 2016

Was wir über den Glauben wissen
Reportage, Deutschland 2014 3SAT, 11.30 – 12.15 Uhr

Glaube, Liebe und Graffiti
Reportage, Deutschland 2013
3SAT, 12.15 – 12.30 Uhr

Mission Mittendrin Jugendknast
ARD Eins Plus, 20.15 – 20.45 Uhr

Leihmutterschaft – Gekauftes Elternglück
ZDF Kultur, 21.00 – 21.45 Uhr

 

Donnerstag, den 22. September 2016

Das getäuschte Gedächtnis
3SAT, 20.15 – 21.00 Uhr

Horizonte Räubergeschichten
Zwei Männer und ihr Traum vom schnellen Geld MDR, 22.35 – 23.03 Uhr

Menschen hautnah Wölfe im Schafspelz
Wie Kinder zu Opfern sexueller Gewalt werden WDR, 22.40 – 23.25 Uhr

Freitag, den 23. September 2016

Abschied vom Islam – Wenn Flüchtlinge Christen werden
NDR, 21.15 – 21.45 Uhr

Die Geschichte der Araber
Phoenix, 22.00 – 22.30 Uhr

Bildquellen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.