Dienste

Dokumentation: Das nehme ich vom #relicamp12 mit

Veröffentlicht von Jörg Lohrer am

Drei Tage lang zog das relicamp Menschen von Graz bis Bremen in die Frankfurter Metropole. Die Vielfalt der Themen war beeindruckend!

#relicamp12 – Das ist …

  • Schnupperkurs und Trainingscamp fĂŒr rpi-virtuell
  • #Leute #Kennen #Lernen.
  • Innovationspool und Projektwerkstatt
  • DFB-Pokal und Twittergottesdienst

rpi-virtuell

Gemeinsames Lernen mit rpi-virtuell

Wie angekĂŒndigt, gab es auf dem relicamp die Möglichkeit, die neue Version von rpi-virtuell ausgiebig zu testen. Die Idee dahinter,  der Materialpool, die Gruppenfunktionen – alles wurde vorgestellt (hier im Überblick) und konnte gemeinsam mit den UnterstĂŒtzenden aus Support, Online-Lernen und der Community erprobt werden.

Ideen und Projekte

Aus der großen Anzahl der ThemenwĂŒnsche und -angebote wurden jeden Tag die interessantesten gewĂ€hlt. Dabei erstreckte sich dann die Bandbreite der Themen von Social Media, ĂŒber Medienethik, mobiles Webdesign, ebooks und das Überall-Internet bis hin zu einem Twittergottesdienst am Sonntag. Einige schlugen sich sogar die Nacht um die Ohren um eine Idee, die auf der relicamp entstanden ist, sofort vor Ort in die Praxis umzusetzen: Die #70Prozent. Die Teilnehmenden reflektieren nun die Tage in eigenen Blogartikeln und dokumentieren die Inhalte und PrĂ€sentationen aus den Sessions gemeinsam zentral auf http://www.relicamp.mixxt.de.

Was ich vom #relicamp12 mitnehme…

Im Zentrum des relicamps stehen immer die Menschen, die sich vor Ort und auch von zu Hause aus daran beteiligen. Erst mit und durch jede Einzelnen und jeden Einzelnen entfalten sich die Inhalte, Themen und Ideen. Deshalb noch einmal ein herzliches Dankeschön an alle, die vorbereitet und mitgemacht haben und auch an alle, die jetzt im Nachhinein weiter arbeiten oder erst noch einsteigen – denn: Nach dem #relicamp12 ist vor dem #relicamp13!

httpv://www.youtube.com/watch?v=zJKz8sya_6I

Dokumentation

Hier geht es zu einer Übersicht sĂ€mtlicher Sessions, zu den PrĂ€sentationen und Blogs, die ĂŒber das #relicamp12 berichten und zu einer Presseschau.

Blogartikel

Nachrichten

Ausblick

Das Veranstaltungsformat hat sich bewĂ€hrt uns so planen wir fĂŒr den Herbst gleich noch eine Nummer grĂ¶ĂŸer und wagemutiger die jĂ€hrliche Fachtagung am 8.+9. Oktober 2012 ebenfalls als barcamp unter dem Titel: EXPERIMENTDAYS – Informationen hier:

Bildquellen:


Jörg Lohrer

Leitungsteam rpi-virtuell am Comenius-Institut MĂŒnster. Kontakt: Mail, Twitter

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.