Dienste

Gottes Werk und Wort vor Augen – Kunst im Kontext der Reformation, Grassi Museum Leipzig

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 24. November 2016 - 01. Januar 2018
Ganztägig

Veranstaltungsort
Grassi Museum für Angewandte Kunst

Kategorien


Am 31.10.2017 jährt sich der Thesenanschlag Martin Luthers zum 500. Mal. Vor dem Hintergrund des Reformationsjubiläums lädt das Museum seine Besucher dazu ein, in der Dauerausstellung „Antike bis Historismus“ präsentierte Objekte im historischen Kontext der Reformation neu zu entdecken. Dabei handelt es sich um Skulpturen, Werke der Goldschmiedekunst, keramische Arbeiten, Medaillen und Plaketten, die einen Bezug zur Reformation oder dem Zeitalter der Konfessionalisierung aufweisen. Daneben werden temporär in der Ständigen Ausstellung Grafiken und weitere Exponate, die im Zusammenhang mit Reformations-Jubiläen vergangener Jahrhunderte gefertigt wurden, präsentiert.
Sämtliche Objekte mit Bezug zur Reformation werden durch Informationen gesondert erschlossen und in den Vitrinen optisch hervorgehoben.

Mehr…

Bildquellen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.