Dienste und Angebote von rpi-virtuell

Zeigen was ich liebe – mit Muslimen über den christlichen Glauben reden

Die Arbeitsgemeinschaft Missionarische Dienste (AMD), die Vereinten Evangelischen Mission (VEM) und das EKD-Zentrums für Mission in der Region (ZMiR) haben eine Handreichung für Christen und Christinnen herausgebracht, die ehrenamtlich mit Flüchtlingen/Muslimen arbeiten. Ein wichtiges Angebot mit folgenden Themen:
1. Warum setze ich mich für Geflüchtete ein?
2. Darf ich von meinem Glauben reden?
3. Muss ich von meinem Glauben reden?
4. Warum Jesus, wenn man Gott hat?
5. Wenn Muslime und Christen beten, tun sie dann das Gleiche?
6. Ich glaube, du träumst?!
Interview: “Mein Weg mit Jesus begann im Flüchtlingslager”
Mission und Dialog schließen sich nicht aus
Mission: Respekt!
Materialhinweise…
Einige dieser Themen dürften auch für Lehrerinnen und Lehrer von großen Interesse sein, die Klassen mit Muslimen unterrichten.
Sie kann heruntergeladen, aber auch kostenlos bestellt werden.
Hier geht es zum DOWNLOAD

Bildquellen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.